Informationen zur Kursanmeldung

Die Teilnahme an der Sommerakademie steht allen Menschen offen, ob professionelle Künstler/-innen, Kunststudierende oder kunstinteressierte Anfänger/-innen. Die Bereitschaft der kursleitenden Künstler/-innen sich auf die Bedürfnisse und das Können der Teilnehmer/-innen einzustellen, ermöglicht ein individuell betreutes Arbeiten!

 

Anmeldung

Für eine Kursanmeldung schicken Sie bitte das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular per E-Mail, Post oder Fax an die Sommerakademie. Ist ein Kursplatz für Sie frei, erhalten Sie baldmöglichst eine Bestätigung über die Reservierung Ihres Kursplatzes. Mit dieser ist die Kursanmeldung verbindlich. Mit der erfolgten Überweisung des Kursbeitrages ist Ihr Kursplatz gesichert.

Bitte überweisen Sie den Kursbeitrag binnen 14 Tagen auf das Konto der Sommerakademie Hortus Niger. IBAN: AT77 3812 8000 0003 7606, BIC: RZSTAT2G128, Raiffeisenbank Halbenrain-Tieschen.

Mit der Kursbestätigung erhalten Sie eine von der/dem Kursleiter/-in empfohlene Materialliste für die mitzubringenden Arbeitsmittel.

Der Kursbeitrag beinhaltet eine Inskriptionsgebühr von Euro 170,- und eine Kursgebühr.


Ermäßigungen

Buchen Sie mehr als zwei Kurse, erhalten Sie eine Ermäßigung von € 50,- für jeden weiteren Kurs.

ACard Ermäßigung für AK-Card Innhaber/-innen nach Vorlage des ACardJournalmalkursbeitrages.

Stipendien

Dank der fördernden Vereinsmitglieder kann die Sommerakademie jedes Jahr einige Stipendienplätze vergeben. Mit dem Stipendium ist die gesamte Kursgebühr beglichen. Für die Inskriptionsgebühr von Euro 170,-, die Unterkunft und Verpflegung und die An- und Abreise haben die Stipendiat/-innen selbst aufzukommen.

Stipendien können ausschließlich an Studierende von Kunstuniversitäten oder -hochschulen und an Schüler/-innen kunstgewerblicher Meisterklassen vergeben werden.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung um ein Stipendium mit einer Erklärung, einem kurzen Lebenslauf sowie einer gültigen Inskriptionsbestätigung an die Sommerakademie.


Stornierung

Sollten Sie Ihre Kursanmeldung rückgängig machen müssen, bitten wir Sie um eine schriftliche Mitteilung.

In diesem Fall wird die Kursgebühr an Sie zurück überwiesen, die Inskriptionsgebühr von Euro 170,- wird als Stornogebühr einbehalten.

Sollte ein Rücktritt sehr kurzfristig erfolgen - 10 bis 4 Tage vor Kursbeginn - beträgt die Stornogebühr 50% des Kursbeitrages. Sollte ein Kurs drei Tage oder weniger vor Kursbeginn abgesagt werden müssen, beträgt die Stornogebühr 100% des Kursbeitrags.

Bei vorzeitigem Kursabbruch besteht kein Anspruch auf Rückzahlung. Bei einem Fernbleiben vom Kurs ohne schriftliche Abmeldung bleibt auch bei Nichteinzahlung des Kursbeitrages die Anmeldung aufrecht. Die Stornobedingungen sind gültig.

Kein Grund einer Stornierung ist eine Änderung der Kursleitung, wenn die Kursleiterin, der Kursleiter aus unvorsehbaren Gründen, wie Krankheit den Kurs nicht leiten kann. In diesem Fall nominiert die Sommerakademie eine entsprechende Leitung.


Seminarteilnehmer-Stornoversicherung

Seminarteilnehmer-Stornoversicherung (EN) 



Kursabsage

Die Sommerakademie behält sich das Recht, Kurse aufgrund zu geringer Teilnehmer/-innenzahlen bis 10 Tage vor Kursbeginn abzusagen. In diesem Fall erhalten Sie den gesamten eingezahlten Betrag zurück.


Haftung

Für Unfälle, Diebstahl oder Schäden aller Art, die sich während der Kurswoche ereignen, übernimmt die Sommerakademie keinerlei Haftung.


Konto der Sommerakademie Hortus Niger

Raiffeisenbank Halbenrain-Tieschen

IBAN: AT77 3812 8000 0003 7606

BIC: RZSTAT2G128



zurück