Andreas Claviez

70 Blau auf 7 Meeren - Acrylmalerei

-

4 Kurstage


Kursbeitrag: € 390,00

Siebzig Blau auf sieben Meeren


So groß und tief die Meere und Ozeane unseres Planeten sind, so unendlich sind die malereischen Variationen der Wasseroberflächen. Spiegelnde glatte Flächen wechseln zu Wellenbergen, mehrschichtige Formen schaffen Höhen und Tiefen, Orkane lassen die Grenze zwischen Himmel und Meer verschwinden, unter der wogenden Kraft des Meeres überlappen sich Strömungen und Strudel die tiefblaue, grüne, gelbe, rötliche Färbungen annehmen können. Dabei wird die Erkundung der Farbe Blau in ihren Variationen wie z.B. Indigo, Kobalt, Ultramarin, Coelin im Mittelpunkt stehen.

Die Formate sollten ab 50x50 und größer sein. Mit großen Lasuren, Schüttungen und dynamischen Pinselstrichen spüren wir diesen elementaren Phänomenen nach. Wir arbeiten mit großen Malwerkzeugen und Rakel.


In kleiner serieller Demonstration werden mögliche Variationen erklärt. Geeignete Motive werden angeboten. Eigene Vorlagen dürfen verwendet werden. Malereische Erfahrung und Umgang mit Acryl ist von Vorteil aber nicht Bedingung.

Maximale Teilnehmeranzahl 6

MATERIALLISTE


Andreas Claviez

 VITA


lebt und arbeitet in Plauen/Deutschland

Seit 2007 intensive Auseinandersetzung mit Acrylmalerei

2009 erste Ausstellung

seitdem zahlreiche Einzelausstellungen und Beteiligungen national und international

erste Publikation 2011 'Vogtländische Malerwege'

2012 'Die Magie des Wassers'

2013 'Terra Rossa'

2014 'Boesner-Kunstwelten' - Aufnahme in den Katalog 100 deutschsprachiger Künstler Europas

2015 ' Extraction' und 'News & blues'

2016 'Herbstimpressionen vonTirol bis Worpswede'

 

 

www.andreas-claviez.de








Materialliste:
X   

Materialliste

Leinwände, Malplatten oder - Pappen ab 40x40 aufwärts,

Acrylfarben von guter Qualität, z. B. von Lascaux, Schmincke Akadmie Acrylcolor, Boesner, AcrylStudio, Amsterdam Expert Acrylic

Farbtöne z.B.: Weiß, Indigo, Cyanblau, Ultramarin, div. Blautöne, Vandyckbraun, Olivgrün, Magenta und bereits vorhandene Farben.

Pinsel: ebenfalls alles was vorhanden ist.

Empfehlung: Morani 102 o. 101, Größen 1 bis 3, Boesner 40/80 Größen 1-3

Zeichenpapier, Stifte, auf Wunsch eigene Fotos

Kleine Wassereimer, Becher, Küchenrolle, Arbeitskleidung