Helmut Machhammer

Mit dem Stein arbeiten

-

5 Kurstage

Halbenrain


Kursbeitrag: € 400,00

Anmeldung

Mit dem Stein arbeiten


Dieses Seminar richtet sich an Ungeübte und Fortgeschrittene. Es geht um eine intensive Auseinandersetzung mit der Materie Stein. Beginnen werden wir mit einem kleinen Modell aus Ton und der Umsetzung dieses Ergebnisses in Stein.

 

Es sollen Raumbezüge zum Ausgangmaterial, zum Beispiel dem Volumen und darüber hinaus aufgebaut werden. Das Erleben und Erlernen beim Arbeiten ist entscheidend, in technischer Hinsicht wie auch im Formalen, im Bezug vom Entwurf und der Entwicklung zum Ergebnis. Wichtig wird auch die Beobachtung der Entwicklung der Arbeiten der Kolleginnen und Kollegen sein.


Der Kurs setzt keine Vorkenntnisse voraus. Jeder der Interesse für die Bildhauerei hat, ist herzlich willkommen.

Maximale Teilnehmeranzahl: 8


MATERIALLISTE


Helmut Machhammer

Akademischer Bildhauer, Mag. art.


Helmut Machhammer ist freischaffender Bildhauer, in Kalwang in der Steiermark geboren und lebt in St. Margarethen bei Völkermarkt. Er hat in Graz an der Ortweinschule und in Wien an der Akademie der bildenden Künste Bildhauerei studiert. Er ist seit 1985 freischaffend und hat viele Jahre das Bildhauer Symposion im Kastral organisiert und geleitet. Er hat an vielen Ausstellungen teilgenommen und seine Arbeiten in vielen Personalausstellungen gezeigt:

Zuletzt in Kranj SLO, im Skulpturenpark des Werner Berg Museums in Bleiburg.......in Wien auf der Freyung. Eine Auswahl seiner Arbeiten sind im Skulpturenpark in Aji-Mure, Japan, in Berlin, in Wolfsburg, in Velpke, BRD, in Raanana, Israel, Comblain au Pont, Belgien, in Borgo Pace, in Lana, Italien, im Europapark Klagenfurt, in Baden, im Krastal, in St. Andrä, in St. Veit/glan, in Völkermarkt, in Bleiburg, in Wolfsberg, Ö; usf. zu sehen.










Materialliste:
X   

Materialliste Schwarzer Garten

Materialliste für das Seminar von Helmut Machhammer

 

Bitte mitbringen:

 

• Stein (bevorzugt Marmor) oder im Nachbarort aussuchen, Lieferung abends;

• Stromkabel 50 m

• kleiner Winkelschleifer (Flex) mit Diamantscheibe für Marmor

• Hammer (Fäustl) etwa 500g

• Spitzeisen, Schlageisen,

• Schutzbrille, Feinstaubmaske, Gehörschutz;

• Ton etwa 1 kg, Papier und Bleistift